Neue Teammitglieder gesucht.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

EXPERTEN IM TEAM: JEDER FÜR SICH UND ALLE MITEINANDER

FREIHEIT UND OFFENHEIT, VERTRAUEN UND VERANTWORTUNG

Zentrales Prinzip des Ingenieurbüro Bittner ist, jedes neue Projekt als neue Herausforderung zu begreifen. Standardisierte Projektabwicklung ist bei uns ein Fremdwort. Es sind immer neu definierte Ziele und neu gestellte Aufgaben, denen wir uns gerne stellen.

Wir wollen Projekte gestalten, die in einer unbegrenzten Freiheit entstehen. Daher beginnt grundsätzlich jedes Projekt mit einem Brainstorming mit allen Beteiligten. So werden offen alle Aspekte des Projekts auf den Tisch gelegt. Aus dieser Initialzündung entwickelt sich tatsächlich jedes Mal etwas Neues, echte Unikate, in der Folge einzigartige Projekte. Zusammengefasst in einem Satz: 

„Es entstehen bei uns gewöhnlich ungewöhnlich gute Ideen“.


DIE FREIHEIT DES EINZELNEN

Wir pflegen eine offene Unternehmenskultur. Das bedeutet für den Einzelnen Entscheidungs- und Gestaltungsfreiheit – aber auch Verantwortung. Daran glauben wir, darauf vertrauen wir, und das funktioniert sehr gut.

Eigenverantwortung schließt auch das Recht auf Fehler ein. Wir fördern den Mut zu Entscheidungen sogar dann, wenn daraus Fehlentscheidungen resultieren. Denn Fehlentscheidungen sind besser als keine Entscheidungen. Es gibt im Ingenieurbüro Liebert wenig Vorschriften, aber viele Chancen zur persönlichen Entfaltung. Schon bei einem Brainstorming vor der ersten Planungsphase eines Projekts kann jeder Mitarbeiter Ideen einbringen. 


ERFOLGE STÄRKEN DEN TEAMSPIRIT

Im Ingenieurbüro Bittner wird Teamspirit großgeschrieben. Zusammenhalt und ein kollegiales Miteinander sind wichtige Säulen. Unsere Mitarbeiter verbindet gegenseitiger Respekt und Anerkennung aufgrund gemeinsamer Erfolge. Dieser gemeinsame, im Team errungene Erfolg, schweißt zusammen. Er schafft Sicherheit, Zuversicht und Motivation für neue Herausforderungen. 

Wir fühlen uns als große Familie. 


Lust, dabei zu sein? Hier können Sie Karriere machen.